Sanitäre Maßnahmen COVID-19

logo Brussels Health Safety LabelDer Palast Coudenberg hat die Empfehlungen der Regierung seit Beginn der Covid-19-Krise aufmerksam verfolgt. 

Um die sanitäre Sicherheit eines jeden Besuchers zu gewährleisten, wurden verschiedene Hygienemaßnahmen eingeführt, die sich entsprechend den Anpassungen der Regierungsrichtlinien weiterentwickeln dürften. Nachstehend finden Sie die Liste der Maßnahmen.

1. Vor Ihrem Besuch im Museum

  • Das Tragen einer Maske ist obligatorisch. Wenn Sie keine besitzen, können Sie am Eingang eine Tasche mit Maske und Handschuhen kaufen.
  • Eine Reservierung für einen individuellen Besuch des Palast Coudenberg ist nicht zwingend erforderlich. 
  • Sie sollten eine elektronische Zahlungsmethode einplanen.
  • Führungen sind für Gruppen von bis zu 25 Personen erlaubt. Das Tragen einer Maske ist während des gesamten Besuchs obligatorisch. Um zu buchen, wenden Sie sich bitte an den Fremdenführerverband Ihrer Wahl.
  • Welche Maßnahmen gelten für Klassen, Vereine oder Spielplätze? Entdecken Sie die für jeden Sektor angewandten Maßnahmen auf Niederländisch hier und auf Französisch hier.
  • Wenn Sie Covid-Symptome haben, bleiben Sie zu Hause und kümmern Sie sich um sich.

2. Vor Ort

  • Sie folgen dem markierten Rundgang. Der Eingang und der Ausgang befinden sich an zwei verschiedenen Stellen.
  • Der Shop und die Garderobe sind zugänglich.
  • Das Restaurant und die Terrasse sind zugänglich.
  • Plexiglasscheiben schützen den Verkehr an der Kasse. Wir bitten Sie, den elektronischen Zahlungsverkehr zu bevorzugen.
  • Stewards beaufsichtigen den Zugang der Besucher zu den Museen und sind in den Räumen anwesend.

3. Allgemeine Maßnahmen für den Coudenberg

  • Die Teilnehmeranzahl für das unterirdische Suchspiel „Auf der Suche nach der Ordenskette vom Goldenen Vlies“ ist begrenzt, die Ausrüstungen werden regelmäßig desinfiziert.
  • Türklinken und Toiletten werden täglich regelmäßig desinfiziert.

4. Allgemeine Maßnahmen für das BELvue

  • Türklinken, Toiletten und alle Touchscreens werden täglich desinfiziert.

Wir laden Sie ein, sich in Realzeit über Facebook und Instagram zu informieren. Passen Sie auf sich auf und bis bald im Museum!

Der Palast Coudenberg hat eine Corona-Kontaktstelle eingerichtet, die die Sicherheitsmaßnahmen vor und nach den Aktivitäten überwacht.
Diese Kontaktstelle kann NUR von den Kontaktstellen für die Rückverfolgung kontaktiert werden.
Herr Ewoud Desmet: +32/2/563.61.79 oder info@coudenberg.brussels (Bürozeiten werktags).