Fragen & Antworten (FAQ)

Praktische Informationen Aktivitäten / Spiele Events

Praktische Informationen

  • Was ist der Coudenberg?

Der Coudenberg besteht aus zwei Teilen:

- Die archäologische Stätte des Coudenbergs mit den Überresten des Palastes Coudenberg und der Rue Isabelle;
- Das Coudenberg-Museum, das in den Überresten des Hoogstraetenhaus untergebracht ist und eine Auswahl von etwa 200 archäologischen Objekten ausstellt, die bei Ausgrabungen entdeckt worden sind.

  • Wo ist der Eingang zum Coudenberg?

Der Eingang befindet sich Place des Palais 7, rechts neben dem Königspalast. Der Coudenberg teilt seinen Eingang mit dem BELvue-Museum.

  • Gibt es Parkplätze in der Nähe des Coudenbergs?

Ja, vor dem Museum auf dem Place des Palais, aber auch auf dem Grand Sablon, Place du Trône, Rue Ducale und dem Albertine-Parkplatz (Rue des Sols/Place de la Justice). Diese Parkplätze sind kostenpflichtig.

  • Ist der Coudenberg mit dem Rollstuhl erreichbar?

Die archäologische Stätte ist nur teilweise für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Aula Magna und der obere Teil der Rue Isabelle sind für Rollstühle unpassierbar. Der Museumsteil ist größtenteils befahrbar, jedoch über einen anderen Eingang. Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Seite Zugang.

  • Gibt es einen Aufzug im Coudenberg?

Nein. Es gibt keinen Aufzug für die Besucher, die meisten Plätze befinden sich ohnehin auf dem selben Niveau.

  • Kann ich meinen Kinderwagen an der Rezeption abstellen?

Ja. Das ist durchaus möglich. Der Ausgang ist allerdings 300 Meter vom Eingang entfernt. Der Coudenberg haftet nicht bei Diebstahl oder Beschädigung.

  • Gibt es eine Garderobe?

Ja. Wir haben eine Garderobe mit gesicherten Schließfächern. Diese sind jedoch nicht groß genug, um Koffer darin zu verstauen. Es wird keine Verantwortung für Gegenstände übernommen, die sich nicht in den Schließfächern befinden. Für Schulklassen steht eine zweite separate Garderobe zur Verfügung. Allerdings sollte man beachten dass der Ausgang  ca. 300 m vom Eingang entfernt ist, die Temperatur in der unterirdischen archäologischen Stätte relativ kühl ist und der Rückweg vom Ausgang zur Rezeption draußen (über Place Royale) erfolgt.

  • Ist der Coudenberg an Sonntagen frei?

Nein. Es gelten die üblichen Tarife.

  • Habe ich automatisch Zugang zum BELvue-Museum, wenn ich den Palast Coudenberg besuche?

Nein. Obwohl sich der Eingang zum Coudenberg im BELvue-Museum befindet, muss der Eintritt zum BELvue separat an der Rezeption des BELvue/Coudenberg bezahlt werden. Die Tarife finden Sie auf der Seite Praktische Informationen für einen kombinierten Besuch oder Tarife nur für das BELvue auf www.belvue.be.

  • Wie lange dauert ein Besuch am Coudenberg?

Die Dauer hängt von Ihrem eigenen Tempo ab, aber die durchschnittliche Dauer eines Besuchs beträgt etwa eineinhalb Stunden. In Kombination mit dem BELvue dauert es zweieinhalb Stunden.

  • Können Tiere das Museum betreten?

Nur Blindenhunde, die sehbehinderte Menschen begleiten, dürfen mitgeführt werden.

  • Können Speisen und Getränke mit in den Coudenberg gebracht werden?

Nein. Essen und Trinken sind im Coudenberg nicht erlaubt.

  • Gibt es einen Picknickplatz?

Nein. Es gibt keinen Picknickplatz am Coudenberg oder am BELvue-Museum. Sie können, falls verfügbar, einen Raum im BIP - Brussels Info Place (gegenüber des BELvue) reservieren - Reservierung: v.hernalsteens@visit.brussels - Preis: 0,50€/Student. Wenn das Wetter es zulässt, können Sie auch die Gelegenheit nutzen, im  Park von Brüssel zu essen, der direkt gegenüber dem Königlichen Palast liegt.

  • Können wir im Restaurant essen, ohne das Museum zu besuchen?

Ja. Das ist möglich. Sie können im Restaurant essen, ohne das Museum zu besuchen.

  • Muss ich für das Restaurant eine Reservierung vornehmen?

Ab 10 Personen bitten wir Sie um eine Reservierung über die Website des Restaurants: www.lesfilles.be.

  • Sind genügend Ruheplätze vor Ort (Bänke, etc.) vorhanden?

Ja. Überall auf dem Coudenberg sind Bänke, Stühle und rote Truhen zum Ausruhen aufgestellt.

Aktivitäten / Spiele

  • Ist ein Besuch mit Audioguides möglich?

Ja. Unser Audioguide kann über eine kostenlose Web-Applikation auf dem eigenen Smartphone konsultiert werden: audioguide.coudenberg.brussels. Ein kostenloses Wi-Fi-Netz ermöglicht Ihnen den Netzzugang während Ihrer Besichtigung. Bitte beachten Sie: Vor Ort sind keine Audioguide-Geräte vorhanden.

  • Worin genau besteht das Suchspiel? Werden die Kinder am Ende des Suchspiels ein Geschenk erhalten?

Das Suchspiel besteht aus 7 Aufgaben, mit denen Sie den Coudenberg auf spielerische Weise entdecken können, einfach und angenehm für Jung und Alt. In einem Rucksack finden die Kinder das notwendige Material, um die Aufträge zu erfüllen.
Ja, am Ende des Spiels wartet auf jedes Kind ein kleines Geschenk.

  • Das Suchspiel ist für Kinder in welchem Alter gedacht?

Das Suchspiel ist für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren gedacht, mit Unterstützung durch Erwachsene.

  • Wir würden gerne mit unserer Schule am Suchspiel teilnehmen, ist das möglich?

Das Suchspiel ist nicht für Schulklassen gedacht. Stattdessen bieten wir Ihnen unsere WAOUW!-Überraschungs-Schatztruhen an. Sehen Sie sich unsere Seite Activities with the school an.

  • Kann ich meine Kinder zu den Spielen im Coudenberg bringen und später wieder abholen?

Nein, das ist nicht vorgesehen. Wenn Sie mit Kindern zum Coudenberg kommen, ist es notwendig, dass Sie selbst die Kinder während des Spiels begleiten. Wir beschäftigen keine Aufsichtsperson.

Events

  • Kann ich den Caterer meiner Wahl engagieren?

Sie sind frei in der Wahl Ihres Caterers. Wir möchten uns jedoch vorher mit ihm treffen, um die Besonderheiten unserer Räume zu besprechen. Wir können Ihnen auch eine Liste von Caterern zur Verfügung stellen, die bereits mit uns zusammengearbeitet haben und mit den Örtlichkeiten und ihren Einschränkungen und Besonderheiten vertraut sind.

  • Kann ich den Dienstleister meiner Wahl nutzen (Technik, Sicherheit, Empfang, Dekoration...)?

Jeder Antrag zu besonderen Arrangements, die die Einschaltung eines externen Dienstleisters erfordern, muss vorab per E-Mail oder Telefon mit dem Veranstaltungsteam des Palasts Coudenberg besprochen werden.

  • Wie ist die technische Ausstattung?

Der Palast Coudenberg verfügt über mehrere Geräte, die den Veranstaltern zur Verfügung gestellt werden können. Diese Geräte sind in einem Dokument aufgelistet, das die Räume darstellt und auf Anfrage erhältlich ist (info@coudenberg.brussels).

  • Welche HORECA-Ausstattung gibt es?

Für Veranstaltungen stehen im Palast Coudenberg Tische und Stühle zur Verfügung. Zusätzliches Inventar muss vom Caterer selbst mitgebracht werden.

Stellen Sie während der Veranstaltungen Personal zur Verfügung?

Während der gesamten Dauer Ihrer Veranstaltung, vom Aufbau bis zum Abbau wird ein Mitglied unseres Teams anwesend sein.

  • Wie lauten die vorgeschlagenen Formeln?

Wir bieten zwei Arten privater Nutzung unserer Räume an:

- die Afterwork-Formeln, die für den frühen Abend reserviert sind (ab 17.00 / 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr) und darin bestehen, unsere Räume für einen privaten Besuch außerhalb der üblichen Öffnungszeiten zu mieten;
- die Nocturnes-Formeln (von 17.00 Uhr bis maximal 2.00 Uhr), die es Ihnen ermöglichen, unsere Räume für länger dauernde Empfänge zu nutzen.

  • Wer kann Ihre Räume mieten?

Wir stellen unsere Räume für Firmenveranstaltungen, Incentives und Teambuilding zur Verfügung. Wir veranstalten keine privaten Feiern (Hochzeiten, Taufen, etc.). Unsere Räume können nur außerhalb unserer normalen Öffnungszeiten (9.30 bis 17 Uhr von Dienstag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr an Wochenenden und in den Schulferien) privat genutzt werden.

  • Was sind Ihre Preise?

Unsere Preise variieren in Abhängigkeit von drei Faktoren: der gewählten Formel, der Dauer und der Anzahl der Personen. Wird ein externer Caterer eingesetzt, muss seine Vorbereitungszeit in die Mietzeit einbezogen werden. Die Reinigung der Räume wird separat berechnet.

Da jede Veranstaltung einzigartig ist, verhandeln wir unsere Preise individuell mit Ihnen, an Ihre Aktivität angepasst.

  • Bieten Sie spezielle Aktivitäten für Unternehmen an?

Unsere Afterwork-Formel ermöglicht es Ihnen, die Räume für einen privaten Besuch zu mieten. Wir bieten selbst keine Führungen an, aber wir stellen Ihnen eine Liste von Gesellschaften zur Verfügung, die Führungen am Palast Coudenberg anbieten. Wir haben einen kostenlosen Audioguide.

Seit kurzem bieten wir auch ein Murder Mystery Teambuilding auf Französisch, Niederländisch und Englisch an, ein Team-Ermittlungsspiel in unserer archäologischen Anlage, ideal für Incentive- oder Teambuilding-Aktivitäten.